Jobs

Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten.

Wo Du als IT-Experte/in und Business-Stratege/in die Digitalisierung in ganz Deutschland vorantreiben kannst? Bei govdigital! Wir sind eine Start-up-Genossenschaft aus 20+ öffentlichen IT-Dienstleistern, die alle ein gemeinsames Ziel haben: Die digitale Vernetzung, Partizipation und Souveränität im öffentlichen Sektor voranzutreiben! Dafür nutzen wir Blockchain-, KI- und vor allem auch Cloud-Technologien. Als Teil der govdigital bringst Du mit innovativen IT-Lösungen die öffentliche Verwaltung nach vorn. Mache nicht irgendeinen Job – starte Deine Karriere jetzt bei govdigital!

Verstärken Sie unser Team als

 

Wir brauchen Dich als

Sachbearbeiter Digitalisierung (w/m/d) | govdigital-Marktplatz (W/M/D)

WER WIR SIND:

Die Start-up-Genossenschaft govdigital wird getragen von 23 öffentlichen IT-Dienstleistern, mit dem gemeinsamen Ziel, die digitale Vernetzung, Partizipation und Souveränität im öffentlichen Sektor voranzutreiben. Dafür nutzen wir den großen Erfahrungsschatz unserer Mitglieder, unsere bundesweite Reichweite und setzen auf neue Technologien und Verfahren wie Cloud, Blockchain und KI. Wir helfen, Amtsstuben zu digitalisieren und miteinander zu vernetzen und die öffentliche Verwaltung durch innovative IT-Lösungen nach vorn zu bringen.

WAS DEINE MISSION IST:

  • Du verantwortest die inhaltlichen Prozesse in unseren Web-Anwendungen „Marktplatz für die öffentliche Verwaltung“, Cloud Service Portal und weitere. Im Detail:
  • Onboarding von neuen Marktplatzteilnehmern.
  • Sichtung eingereichter Registrierungs- und Akkreditierungsanträge (Vollständigkeit, Richtigkeit, Berechtigungsprüfung), Klärung von Unstimmigkeiten und Freigabe der Akkreditierung.
  • Prüfung, Freigabe und Sperrung eingestellter digitaler Leistungen (Artikel), Klärung von Unstimmigkeiten, Beratung der Bereitsteller.
  • Prüfung und Bearbeitung von Bestellungen, Abgabe von Angeboten, Beratung von Kunden.
  • Mitarbeit bei Stammdatenpflege und Vertragsmanagement.
  • Du unterstützt bei der vorbereitenden Buchhaltung und Rechnungsprüfung.
  • Du arbeitest eng mit dem Anforderungs-, Entwicklungs- und Betriebs-Team zu Optimierungs- und Weiterentwicklungspotentialen zusammen.
  • Du nimmst Service-Management-Aufgaben wahr und arbeitest im First- und Second-Level-Support des Marktplatzes mit.
  • Du assistierst bei Bedarf der Projektleitung und der Geschäftsstelle der govdigital.

WAS DU MITBRINGST:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossenes einschlägiges Studium
  • Erfahrungen mit oder Interesse an fachlichen Zusammenhängen und entsprechender Sachbearbeitung
  • die geschätzten Klassiker: hervorragende Arbeitsorganisation, verbindliche und selbstständige Arbeitsweise, planerische Fähigkeiten, Motivation, Kommunikationsstärke, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit sowie lösungsorientierte Denkweise
  • Genauigkeit und Liebe zum Detail
  • Interesse an digitalen Optimierungsprozessen
  • gern buchhalterisches oder juristisches Basisverständnis

WAS DICH ÜBERZEUGT:

  • die junge Organisation mit dem starken Willen, die Digitalisierung Deutschlands voranzubringen
  • die Möglichkeit, anzupacken und Dinge eigenverantwortlich zu gestalten
  • das grandiose Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
  • der Zugang zu den öffentlichen IT-Unternehmen Deutschlands
  • die gute Work-Life-Balance durch flexibles, mobiles, bundesweites Arbeiten
  • die volle Rückendeckung für Familienmenschen
  • die leistungsgerechte Bezahlung

WAS DEN RAHMEN ANGEHT:

Deine Tätigkeit kann flexibel bundesweit mobil sowie in Voll- oder Teilzeit ausgeübt werden, erfordert daneben mehrmals im Jahr tageweise Aufenthalte an unserem Standort in Berlin-Mitte. Bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fach­licher Leistung werden Frauen vorrangig be­rück­sichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten berücksichtigen wir bei gleicher Eignung besonders. Bitte gib in Deiner Bewerbung auch eine Gehaltsvorstellung an.

Wir brauchen Dich als

 

Projektmanager Digitalisierung (w/m/d)

WER WIR SIND:

Die Start-up-Genossenschaft govdigital wird getragen von 24 öffentlichen IT-Dienstleistern, mit dem gemeinsamen Ziel, die digitale Vernetzung, Partizipation und Souveränität im öffentlichen Sektor voranzutreiben. Dafür nutzen wir den großen Erfahrungsschatz unserer Mitglieder, unsere bundesweite Reichweite und setzen auf neue Technologien und Verfahren wie Cloud, Blockchain und KI. Wir helfen, Amtsstuben zu digitalisieren und miteinander zu vernetzen und die öffentliche Verwaltung durch innovative IT-Lösungen nach vorn zu bringen. Unser govdigital-Marktplatz ist ein Webshop, über den die deutschen Behörden in Bund, Ländern und Kommunen digitale Leistungen austauschen und einkaufen können..

WAS DEINE MISSION IST:

  • Du bist verantwortlich für die IT-Projekte der govdigital.
  • Du koordinierst, planst und steuerst die Projekte, einschließlich Änderungs- und Risikomanagement.
  • Du weißt wie es um die Projekte steht und ergreifst entsprechende Maßnahmen.
  • Du treibst Projekte wie den Marktplatz, das Cloud Service Portal, die Blockchain und viele weitere voran.
  • Du wirkst maßgeblich an den Verhandlungen entsprechender Verträge mit.
  • Du verfolgst Projekte gesamtheitlich hinsichtlich Qualität und Ressourcen.
  • Du stehst im engen Austausch mit Projektmitarbeitenden und Stakeholdern, fungierst als Sparringspartner/in.
  • Du entwickelst gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen das Rahmenwerk unserer zukünftigen Projekte weiter.
  • Du übernimmst die Auftragsklärung und Ausarbeitung neuer Lösungen und gestaltest Projekt- und Kunden-Workshops.
  • Du bist zuständig für die Einhaltung der Projektrahmenbedingungen – einschließlich der Liefergegenstände sowie deren Qualität, Meilensteine und Projektkosten.
  • Du bereitest Berichte vor und stellst diese in Führungs- und Entscheidungsgremien vor.
  • Du führst wesentliche Projektentscheidungen herbei – im Bedarfsfall auch einschließlich der Eskalation möglicher Probleme.
  • Du nutzt einen vielfältigen Methoden- und Werkzeugkoffer im Projektmanagement, der auch agile Elemente enthält.
  • Du hast den Gesamtüberblick und spingst gerne auch im Anforderungsmanagement, in der Kommunikation und beim Service-Management ein.

WAS DU MITBRINGST:

  • über drei Jahre Berufserfahrung
  • Erfahrung in IT-Projekten (möglichst im öffentlichen Sektor)
  • profunde Kenntnisse im Bereich Projektmanagement
  • idealerweise Wissen im Anforderungs- und Service-Management sowie in der Finanzbuchhaltung
  • bestenfalls Kenntnisse in der Anwendung von Werkzeugen wie
    • bspw. Jira und Confluence oder vergleichbaren
    • bspw. Camunda zur Prozessdokumentation
    • bspw. Mural zur Kollaboration
  • die geschätzten Klassiker: gute Kommunikationsfähigkeit, aktives Zuhören, Erklärkompetenz, Belastbarkeit sowie die Fähigkeit zur Herbeiführung von Konsensentscheidungen

WAS DICH ÜBERZEUGT:

  • die junge Organisation mit dem starken Willen, die öffentliche IT-Landschaft in Deutschland positiv zu verändern
  • die Möglichkeit, anzupacken und Dinge eigenverantwortlich zu gestalten
  • das grandiose Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
  • der Zugang zu den öffentlichen IT-Unternehmen Deutschlands
  • die gute Work-Life-Balance durch flexibles, mobiles, bundesweites Arbeiten
  • die volle Rückendeckung für Familienmenschen
  • die leistungsgerechte Bezahlung

WAS DEN RAHMEN ANGEHT:

Deine Tätigkeit kann flexibel bundesweit mobil sowie in Voll- oder Teilzeit ausgeübt werden, erfordert daneben mehrmals im Jahr tageweise Aufenthalte an unserem Standort in Berlin-Mitte. Bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fach­licher Leistung werden Frauen vorrangig be­rück­sichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten berücksichtigen wir bei gleicher Eignung besonders. Bitte gib in Deiner Bewerbung auch eine Gehaltsvorstellung an..

Wir brauchen Dich als

Projektassistenz / Project Management Officer Digitalisierung (w/m/d)

WER WIR SIND:

Die Start-up-Genossenschaft govdigital wird getragen von 24 öffentlichen IT-Dienstleistern, mit dem gemeinsamen Ziel, die digitale Vernetzung, Partizipation und Souveränität im öffentlichen Sektor voranzutreiben. Dafür nutzen wir den großen Erfahrungsschatz unserer Mitglieder, unsere bundesweite Reichweite und setzen auf neue Technologien und Verfahren wie Cloud, Blockchain und KI. Wir helfen, Amtsstuben zu digitalisieren und miteinander zu vernetzen und die öffentliche Verwaltung durch innovative IT-Lösungen nach vorn zu bringen.

WAS DEINE MISSION IST:

  • Du unterstützt die Projektteilnehmer bei Planungs-, Erfassungs- und Informationsaufgaben.
  • Du entwickelst die Projekt-Governance, lebst sie vor und bewahrst damit den Gesamtüberblick über alle relevanten Projekte.
  • Du moderierst Projekt-Meetings.
  • Du planst und organisierst Events inkl. Spesenabrechnung.
  • Du unterstützt bei der Wahrnehmung von Service-Management-Aufgaben und arbeitest im First- und Second-Level-Support der Anwendungen der govdigital mit.
  • Du übernimmst bei Bedarf Sachbearbeitungsaufgaben.
  • Du unterstützt bei der Budgetverwaltung im Projekt sowie bei der vorbereitenden Buchhaltung und Rechnungsprüfung.

WAS DU MITBRINGST:

  • idealerweise abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • solide Erfahrungen im Umgang mit Office-Programmen sowie Ticket-Systemen und Kollaborationswerkzeugen
  • die geschätzten Klassiker: hervorragende Arbeitsorganisation, verbindliche und selbstständige Arbeitsweise, planerische Fähigkeiten, Motivation, Kommunikationsstärke, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit sowie lösungsorientierte Denkweise
  • Genauigkeit und Liebe zum Detail
  • Interesse an digitalen Optimierungsprozessen und fachlichen Zusammenhängen
  • gern buchhalterisches Verständnis und Support- oder Sachbearbeitungserfahrungen

WAS DICH ÜBERZEUGT:

  • die junge Organisation mit dem starken Willen, die Digitalisierung Deutschlands voranzubringen
  • die Möglichkeit, anzupacken und Dinge eigenverantwortlich zu gestalten
  • das grandiose Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
  • der Zugang zu den öffentlichen IT-Unternehmen Deutschlands
  • die gute Work-Life-Balance durch flexibles, mobiles, bundesweites Arbeiten
  • die volle Rückendeckung für Familienmenschen
  • die leistungsgerechte Bezahlung

WAS DEN RAHMEN ANGEHT:

Deine Tätigkeit kann flexibel bundesweit mobil sowie in Voll- oder Teilzeit ausgeübt werden, erfordert daneben mehrmals im Jahr tageweise Aufenthalte an unserem Standort in Berlin-Mitte. Bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fach­licher Leistung werden Frauen vorrangig be­rück­sichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten berücksichtigen wir bei gleicher Eignung besonders. Bitte gib in Deiner Bewerbung auch eine Gehaltsvorstellung an.

 

Wir brauchen Dich als

Projektassistenz / Project Management Officer Digitalisierung (w/m/d)

WER WIR SIND:

Die Start-up-Genossenschaft govdigital wird getragen von 24 öffentlichen IT-Dienstleistern, mit dem gemeinsamen Ziel, die digitale Vernetzung, Partizipation und Souveränität im öffentlichen Sektor voranzutreiben. Dafür nutzen wir den großen Erfahrungsschatz unserer Mitglieder, unsere bundesweite Reichweite und setzen auf neue Technologien und Verfahren wie Cloud, Blockchain und KI. Wir helfen, Amtsstuben zu digitalisieren und miteinander zu vernetzen und die öffentliche Verwaltung durch innovative IT-Lösungen nach vorn zu bringen. Unser govdigital-Marktplatz ist ein Webshop, über den die deutschen Behörden in Bund, Ländern und Kommunen digitale Leistungen austauschen und einkaufen können.

WAS DEINE MISSION IST:

  • Du prüfst Eingangsrechnungen und erstellst Ausgangsrechnungen.
  • Du wickelst den Zahlungsverkehr ab.
  • Du pflegst die Unternehmenskonten sowie die buchhalterischen Stammdaten.
  • Du arbeitest an der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen mit.
  • Du verwaltest die Projektbudgets.
  • Du unterstützt bei der Wahrnehmung von Service-Management-Aufgaben und arbeitest im First- und Second-Level-Support unserer Anwendungen mit.
  • Du übernimmst bei Bedarf Sachbearbeitungsaufgaben in der govdigital.
  • Du bist Ansprechperson für Geschäftsführung, Wirtschafts- und Betriebsprüfer, Steuerberater und Projekte in Finanz- und zugehörigen Prozessfragen.
  • Du erstellst klare und präzise Berichte für die Geschäftsleitung.

WAS DU MITBRINGST:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft
  • Berufserfahrung im Rechnungswesen
  • praktische Erfahrung im Umgang mit einem der gängigen Buchhaltungssysteme, gern DATEV-Kenntnisse
  • Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung
  • gute Auffassungsgabe und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu durchdringen
  • sehr gutes Zahlenverständnis sowie eine prozessorientierte Denk- und Arbeitsweise
  • präzise Arbeitsmethodik
  • selbstständige Arbeitsweise und Pünktlichkeit
  • Analyse- und Prognosefähigkeiten für Vorhersagen über die Finanzentwicklung

WAS DICH ÜBERZEUGT:

  • die junge Organisation mit dem starken Willen, die Digitalisierung Deutschlands voranzubringen
  • die Möglichkeit, anzupacken und Dinge eigenverantwortlich zu gestalten
  • das grandiose Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
  • der Zugang zu den öffentlichen IT-Unternehmen Deutschlands
  • die gute Work-Life-Balance durch flexibles, mobiles, bundesweites Arbeiten
  • die volle Rückendeckung für Familienmenschen
  • die leistungsgerechte Bezahlung

WAS DEN RAHMEN ANGEHT:

Deine Tätigkeit kann flexibel bundesweit mobil sowie in Voll- oder Teilzeit ausgeübt werden, erfordert daneben mehrmals im Jahr tageweise Aufenthalte an unserem Standort in Berlin-Mitte. Bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fach­licher Leistung werden Frauen vorrangig be­rück­sichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten berücksichtigen wir bei gleicher Eignung besonders. Bitte gib in Deiner Bewerbung auch eine Gehaltsvorstellung an.

 

Wir brauchen Dich als

Service-Manager Digitalisierung (w/m/d) | govdigital-Marktplatz

WER WIR SIND:

Die Start-up-Genossenschaft govdigital wird getragen von 24 öffentlichen IT-Dienstleistern, mit dem gemeinsamen Ziel, die digitale Vernetzung, Partizipation und Souveränität im öffentlichen Sektor voranzutreiben. Dafür nutzen wir den großen Erfahrungsschatz unserer Mitglieder, unsere bundesweite Reichweite und setzen auf neue Technologien und Verfahren wie Cloud, Blockchain und KI. Wir helfen, Amtsstuben zu digitalisieren und miteinander zu vernetzen und die öffentliche Verwaltung durch innovative IT-Lösungen nach vorn zu bringen. Unser govdigital-Marktplatz ist ein Webshop, über den die deutschen Behörden in Bund, Ländern und Kommunen digitale Leistungen austauschen und einkaufen können.

WAS DEINE MISSION IST:

  • Du verantwortest die Web-Anwendung , das Cloud Service Portal, die zugehörigen Umsysteme und die potenziell künftig hinzukommenden Anwendungen.
  • Du planst die Service-Budgets und hältst diese ein.
  • Du lebst und verbesserst die Service-Prozesse über den gesamten Service-Lifecycle.
  • Du kümmerst dich um Analyse, Reporting sowie Controlling der Incidents und Requests inkl. SLA.
  • Du steuerst die beauftragten IT-Dienstleister hinsichtlich des technischen Betriebs und der Services.
  • Du verantwortest neben Incident-, Problem- und Change-Management auch das Release-Management und das Knowledge-Management.
  • Du fasst im selbst mit an.
  • Du betreust die Applikationen für die Begleitprozesse, bspw. JIRA, Confluence und andere Kollaborationswerkzeuge.
  • Du bist Ansprechperson und Umsetzungsinstanz für betriebliche Themen.

WAS DU MITBRINGST:

  • idealerweise abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium oder abgeschlossene Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Erfahrungen im Betrieb von Applikationen, Überblick an marktüblichen Applikationen und ein breitgefächertes Applikationswissen
  • Erfahrung bei der Anwendung von ITIL-Prozessen, gern mit Zertifizierung
  • die geschätzten Klassiker: hervorragende Arbeitsorganisation, verbindliche und selbstständige Arbeitsweise, planerische Fähigkeiten, Motivation und Kommunikationsstärke, Zuverlässigkeit sowie Teamfähigkeit

WAS DICH ÜBERZEUGT:

  • die junge Organisation mit dem starken Willen, die Digitalisierung Deutschlands voranzubringen
  • die Möglichkeit, anzupacken und Dinge eigenverantwortlich zu gestalten
  • das grandiose Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
  • der Zugang zu den öffentlichen IT-Unternehmen Deutschlands
  • die gute Work-Life-Balance durch flexibles, mobiles, bundesweites Arbeiten
  • die volle Rückendeckung für Familienmenschen
  • die leistungsgerechte Bezahlung

WAS DEN RAHMEN ANGEHT:

Deine Tätigkeit kann flexibel bundesweit mobil sowie in Voll- oder Teilzeit ausgeübt werden, erfordert daneben mehrmals im Jahr tageweise Aufenthalte an unserem Standort in Berlin-Mitte. Bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fach­licher Leistung werden Frauen vorrangig be­rück­sichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten berücksichtigen wir bei gleicher Eignung besonders. Bitte gib in Deiner Bewerbung auch eine Gehaltsvorstellung an.

Jetzt bewerben!